Aktuelle Zeit: Di 10. Dez 2019, 07:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 21. Sep 2011, 15:28 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Nov 2009, 22:33
Beiträge: 2955
Wohnort: Wiesbanden in Hessen :)
Geschlecht: weiblich
Guides: 0
Seite gefunden durch: relaxofan32
Yura wusste nicht was sie auf Stevis freche und gereizte Antwort sagen konnte, daher ließ sie es.Sie sah nur müde aus dem Fenster, dann nahm sie wieder die GEstalt eines Serpiroyals an.Durch die Dunkelheit hindurch schlich sie sich an Stevi und an Maxi vorbei ins Freie.Dort angekommen suchte sie sich einen guten Baum, schlänglete sich nach oben und schlief dort ein.Im Traum hörte sie eine merkwürdige Stimme.Yura.... sie rief nach ihr, diese Stimme.Sie kam immer öfter und irgendwann wachte Yura wieder auf und sah sich schlaftrunken um.Sie hörte die Stimme immernoch.Sie kam von Osten, und dort sah sie im Nachtdunklen Himmel einen großen, schwarzen Berg emporragen.Sie hinterließ Maxi und Stevi eine auf ein Baumblatt gekritzete NAchricht die sie als Knackrack igrnedwie zustande bekommen hatte und machte sich auf dem Weg zum Berg.

Ich bin auf dem Weg zu einem Berg.Ich bin morgen wieder da.

Yura


stand auf dem Blatt und das wars dann aber auch.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 21. Sep 2011, 15:28 


Nach oben
  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 16:03 
Offline
Ass-Trainer
Ass-Trainer

Registriert: So 20. Dez 2009, 09:09
Beiträge: 1632
Wohnort: Österreich :D
Geschlecht: männlich
SG$: 3
Guides: 0
Seite gefunden durch: das Internet! ^^
Während die Nacht sich hinzog, begann sich langsam, aber sicher eine Wolke vor den Vollmond zu schieben, der den Himmel schmückte. Arboks Hütte lag still im Dunkeln, die letzte Glut erloschen. Auf diesen Moment hatte er gewartet, und ein selbstgefälliges Grinsen zog sich über seine blutroten Augen. Die Flügelschläge seines Kramshefs hallten durch die Nacht. Er hätte genauso gut hinunterschweben können, aber das war ihm du anstrengend. Und schließlich sollte man seinen Posten als oberer Diener ausnutzen.

Als seine Späher die Hütte entdeckt hatten, gab er das signal zum Angriff. Man konnte sie nicht sehen, aber er wusste, dass am Boden sich in diesem Moment viele Pokemon um das Haus versammelten, während sich in der Luft ebenfalls Pokemon anpirschten. Niemand würde entkommen.

Arbok lag in einer Art Halbschlaf, als er schlagartig seine Augen aufriss, als der Alarm ertönte. Es waren die Rufe von aufgebrachten Rattfratz zu hören, und das reichte ihm. Sie schrien nur, wenn sich Gefahr näherte. Innerhalb einer Sekunde war er in Kampfbereitschaft und wand sich vom Baum herunter, in die Hütte hinein. "Stevi, Yura, Maxi", zischte er, gleichzeitig leise, aber eindränglich, als er bemerkte, dass Yura nichtmehr da war. Stevi blieb reglos liegen. Mit einem genervten Blick in den Augen, sich die drei nochmal vorknöpfen zu würden, weckte Arbok Stevi und Maxi. "Gefahr nähert sich", zischte er. Da das Rattfratz-Geschrei nicht mehr aufhörte, wusste er, dass es große Gefahr war. Er versuchte, es sich nicht anmerken zu lassen, dass auch er etwas nervös war. "Kämpft Rücken an Rücken, niemals verteilt. Ich werde euch etwas Schutz geben. Erwartet aber nicht, dass ich euch aus jeder Lage rette", fügte er noch hinzu. "Falls ich das hier nicht überlebe, nehmt das hier noch mit", meinte er dann noch nach kurzem Zögern, bohrte mit seinem Schweif ein Loch in die Erde, und holte einen Schlüsselstein heraus. Er war rotblau mit hellgrünen Streifen und einem schwarzen Stern. Stevi öffnete den Mund, aber das Arbok hob sich die Schwanzspitze vor den Mund. "Bedankt euch später, jetzt müssten wir erstmal schauen, dass wir überleben." Stevi sah Maxi an, den Stein in der Hand. "Ich oder du?", fragte er schnell, auf den Stein zeigend. Er hörte schon RAscheln außerhalb der Hütte.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 16:51 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Nov 2009, 22:33
Beiträge: 2955
Wohnort: Wiesbanden in Hessen :)
Geschlecht: weiblich
Guides: 0
Seite gefunden durch: relaxofan32
Yura schlängelte sich wie hypnotisiert durchs Gras und Unterholzund folgte dem Flüstern der Stimme, welche ihren Namen flüsterte und sie zum Berg rief.Dass sie sich schon weit von Arboks Hütte entfernt hatte merkte sie nicht.Irgendwann kam sie beim Berg an.Vor ihr tat sich ein großes, steinernes Tor auf und es öffnete sich einfach, als sie es berührte, als hätte es auf sie gewartet.Sie trat ein und schlängelte durch den Sand, der aus den Ritzen langsam hinabrieselte und die Stimme wurde immer lauter.Irgendwann kam sie in einem großen Raum aus Sandstein an, dessen Wände definitiv nicht natürlichen Ursprungs waren.Sand stapelte sich überall und auch aus den Ritzen der Wände rieselte stetig Sand heraus.Ein sanftes Leuchten empfing sie und ihr Verstand wurde wieder klarer, als sie in es hineinblickte.Die Steintür schloss sich hinter ihr und sie sah erschrocken hin, kontne aber eh nichts tun.Der einzige Ausgang befand sich im Dach.Sie sah nach oben, wo sich keine Decke befand, sondern nur der klare Nachthimmel.dann sah sie wieder in das Licht und näherte sich ihm.Sie berührte es....berührte es, wortwörtlich und eine wohlige Wärme verteilte sich in ihrem Körper, als sie den Schlüsselstein aufsog.Das Leuchten erlosch und ein leuchtendes Libelldra schoss in den sternenklaren Nachthimmel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 17:35 
Offline
Ass-Trainer
Ass-Trainer

Registriert: So 20. Dez 2009, 09:09
Beiträge: 1632
Wohnort: Österreich :D
Geschlecht: männlich
SG$: 3
Guides: 0
Seite gefunden durch: das Internet! ^^
Stevi hielt Maxi den Stein noch einige Sekunden lang hin, aber dann kamen schwere Schritte von außerhalb der Hütte auf sie zu, Arbok war schon in Alarmbereitschaft. Schließlich packte er den Schlüsselstein weg und sprang mit einem Satz auf das Dach. Er konnte gerade sehen, wie einige Gestalten aus dem Wald kamen und auf die Hütte zugingen, gefolgt von einigen weiteren. Unter ihnen war unter anderem ein Praktibalk, ein Symvolara und ein Venuflibis. Kurz darauf schoss Arbok aus dem Boden und schlug das überraschte Praktibalk zur Seite, worauf es sofort bewusstlos war. Ohne zu Zögern schlug er dann mit dem Schweif gegen das ihn attackierende Venuflibis, ohne es richtig anzusehen. Kurz darauf bekam er einen Flügelschlag von dem Symvolara ab, was ihm einen langen Schnitt am Hinterkopf bescherte, aber das schien ihm kaum etwas auszumachen. Stevi bewunderte ihn dafür, er schien sicherlich schon lange Erfahrung im Kämpfen. Allerdings warten in der Zwischenzeit noch viele weiter Pokemon erschienen, wie ein Rattikarl oder ein Phanpy. Stevi stürzte sich auf das Phanpy und besiegte es mit einer Laubklinge, was ziemlich einfach war, aber gerade als er dachte, dass es ziemlich einfach werden könnte, brannte gerade ein Baum vor ihnen nieder. und stürzte herutner. Vor ihnen stand ein Knakrack, das mit lautem Gebrüll den Rest der Bäume mit seinen Klingen niedermähte.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 17:49 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Nov 2009, 22:33
Beiträge: 2955
Wohnort: Wiesbanden in Hessen :)
Geschlecht: weiblich
Guides: 0
Seite gefunden durch: relaxofan32
Yura wusste pltötzlich, wo sie hin musste.Mit einer Schallgeschwindigkeit raste sie zurück in Richtung Arboks Hütte.Schon witem her wurde sie der ganzen Feindlichen Pokemon darum gewar, die die anderen bedrängten.Stevi wurde von einem Knackrack bedrängt.Libelldra musste vor Schreck Luftschnappen.So schnell sie konnte raste Yura nach unten und griff Knackrack mit einer starken Drachenklaue an, woraufhin diese wütend aufschrie und schlug wild um sich.Sie hatte Mühe, dem ander en Drachen auszuweichen und wurde auch schon das ein oder andere Mal getroffen, aber gleichsam ging es dem Knackrack.Yuras Flügel schlugen derart schnell, dass man nur ein leichtes Flimmern von ihnen vernahm und sie achtete im Eifer des Gefechts schon gar nicht mehr auf Stevi.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 19:06 
Offline
Pokemon-Trainer
Pokemon-Trainer
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 14:51
Beiträge: 510
SG$: 9
Guides: 0
Maxi konnte auf Stevis Frage nicht reagieren, da sie plötzlich angegriffen wurden. Er verwandelte sich wieder in Dragoran und stieg in die Luft auf. Als er dann das Knackrack und seinen Kampf mit Yura bemerkte, beschloss er, einzugreifen und stürzte sich auf Knackrack, in dem Gefühl, das ein Bäume niederreissendes Pokemon keiner der guten seien konnte. Ihm fiel auf, dass das wohl die Attacke Drachensturz war. Er erwischte seinen wiedersacher am Kopf, woraufhin dieser begann zu torkeln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 231 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Warrior Cats-RPG Zurück in den Wald [Spielthread]
Forum: RPG-Forum
Autor: spikanor
Antworten: 29
world wide otaku day
Forum: Anime und Manga
Autor: sejuani
Antworten: 1
Pokemon Dream World (Schwarz/Weiß)
Forum: Pokémon News
Autor: michi
Antworten: 4
Passwörter für Pokemon Rumble World erschienen
Forum: Pokémon News
Autor: Birnengulasch
Antworten: 1

Tags

Bau, Chat, Essen, Forum, Handy, Haus, Internet, Pokemon

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Erde, Pokemon, Spiele, NES

Impressum | Datenschutz