Aktuelle Zeit: Do 14. Nov 2019, 22:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 19. Mai 2012, 23:11 
Offline
Ordeninhaber
Ordeninhaber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 12:39
Beiträge: 330
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
SG$: 30
Guides: 0
Guten Abend alle zusammen^^
Hier beginnt das Drachen RPG.
Zum Anmelde Theard
Die Regeln nochmals:
Regeln:
  • Kein Powerplay!
  • Kein Töten ohne Erlaubnis des Opfers
  • Ihr dürft eure alten Charas wieder verwenden!
  • Jeder 100ste Post darf man Powerplayen!

Viel Spass! XDD
---------------------------------------------------------------------------------
Etaht blickte mit einem sicheren Blick zu Abanoth.
,,Wir sind wieder frei oder?''
Abanoth nickte nur. Etaht schauderte es nur, als er zu Abanoth hoch blickte.
Etaht zuckte mit den Flügel und schwang sich in die Lüfte.
Er machte sich auf den Weg nach Aventres.
Er sah in seinen Gedanken die Welt in Flammen aufgehen.
,,Der neue Krieg hat begonnen!'' zischte es ihm durch den Kopf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 19. Mai 2012, 23:11 


Nach oben
  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 05:11 
Offline
Pokewave Administration
Pokewave Administration
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jul 2010, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Hammel (die Stadt in ein tempel)
Geschlecht: männlich
SG$: 20
Guides: 0
Seite gefunden durch: vTasker
Andre trainierte in ein abgelegten wald,plötzlich ein vulkan aus brach.andre dachte kurz nach ,,was ist passiert das plötzlich ein vulkan aus brecht" Er breitet seine flügel aus und fliegte los als er ankamm war das feuer von vulkan fast an das dorf angekommen er wusste schon was er machen soll. Andre machte ein graben so 10 meter tief aber es reichte nicht aus um den rest der lava weg zu kriegen muss er seine feuer attacken einsetzten ,,aber welche attacke soll ich einsetzten" zischte ihn in sein kopf.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 09:53 
Offline
Technischer Administrator
Technischer Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2008, 08:49
Beiträge: 6393
Wohnort: Landshut
Geschlecht: männlich
Guides: 0
Seite gefunden durch: jake
Tarni suchte grad in einem kleinen Wald nach wertvollen Kräutern. Warum mussten auch nur dieses Drachenfarn in diesem Wald wachsen?! Er legte das Farm in seinem Körperbeutel.
Körperbeutel? An seiner Universität hatten sie ihm so einen künstlich gebildet. Es war einiges notwendig. Aber der Lichtdrache will nicht darüber sprechen, denn die Operation war mit vielen Schmerzen verbunden.
Wenigstens konnte er etliche Pflanzen von einander getrennt aufbewahren.
Doch was war das? Eine Schwingung im Licht?!!! Sowas konnte nur eins bedeuten .... es passiert wieder.
Die Erde begang zu beben und der Vulkan begann auszubrechen.
Tarni legte den Kopf in seinen Nacken und brüllte.
Niemand tut seinen Freunden weh!!! Auch so ein feuerspeiender Steinhaufen nicht!
Er wollte schon losfliegen und dachte, dass er es endlich geschafft hat, doch plötzlich sank er wieder auf die Erde.
Nun es hilft nichts ... er ließ sich vom Licht tragen. Was ihm ziemlich viel Energie kosten wird.
Vom weiten sah er einen Feuerdrachen. Wehe ihm, dass er diesen Vulkanausbruch verursacht hat. Des Wegen er den kleinen Drachen anbrüllte: "Mein Name ist Tarni. Was machst du da?!"
Er hilt trotzdem relativ gut Haushalt mit seiner Energie und spürte nur einen Schwindel.
Wenn es jetzt zu einem Kampf kommt, hätte er jetzt gewaltige Probleme.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 11:57 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Apr 2009, 14:12
Beiträge: 3008
Geschlecht: männlich
SG$: 57
Guides: 1
Seite gefunden durch: Relaxofan32
Heihachi suchte grade sein Essen im Wald. Er sah keine Tiere was ihn etwas stuzig machte...
" Wo sind die ganzen Tiere hin?", sagte er zu sich selbst als er sich daran erinnerte das die Tiere immer bei einer Katastrophe weggingen.
Er hob sich hoch in die Luft und sah das der Vulkan wieder brodelte..
"Muss ich wieder alles machen?" dachte er sich und flog zum Vulkan um das Magma das im Vulkan brodelte zu unterdrücken.
Aufeinmal sah er 2 Drachen miteinander reden. Er flog runter und fragte sie ob sie etwas davon wüssten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 12:12 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Nov 2009, 22:33
Beiträge: 2955
Wohnort: Wiesbanden in Hessen :)
Geschlecht: weiblich
Guides: 0
Seite gefunden durch: relaxofan32
Amber lag in einer Höhle mit dem Kopf auf den übereinander gekreuzten Klauen und spähte hinaus. Sie überlegte, wo sie weiter suchen konnte. Suchen nach dem Fremden, ihrem Retter...
Doch plötzlich ruckelte es.Sie riss erschrocken die Augen auf, als Erde und und kleine Steine auf ihre Schuppen prasselten und mit einem pansichen Laut verließ sie rasch die kleine Ausbuchtung an der Außenseite dieses Berges. Die Kristalldrachin entfaltete ihre im SOnnenlicht bunt schimmernden Flügel und schlug kräftig mit ihnen, doch sie konnte nicht. Obwohl sie alt genug war konnte sie nicht fliegen, denn man hatte es ihr nie beigebracht. Sie war bei einem Schwarzmarkthändler aufgewachsen und war immer von Hand zu Hand gegeben worden und sehr schlecht behandelt worden. Obwohl auf ihrem Körper kein Zeichen dieser Folter mehr zu sehen war, so hinterließen sie doch Spuren, denn sie konnte nicht fliegen im Gegensatz zu anderen Drachen ihres Alters und konnte auch vieles andere nicht, zum Beispiel hatte sie noch nie den Odem verwendet und wusste nicht, wie das geht.
Panisch galloppierte sie ähnlich wie ein Wolf quer durch den Wald un d sprang über Stock und Stein, nur weg hier, weg vom Vulkan!
Dann hörte sie die grollende, tiefe Stimme eines Drachen. Sie sah nach oben und erkannte einen gigantischen, weiß schimmernden Drachen der mit einem kleineren, roten sprach.Aber sierannte nur, hatte Angst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 12:21 
Offline
Ordeninhaber
Ordeninhaber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 12:39
Beiträge: 330
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
SG$: 30
Guides: 0
Etaht flog durch den Wald und hielt sich so tief wie möglich.
Er wusste, wenn er sich mit den beiden Drachen gleichzeitig
anlegen würde, hätte er keine Chance. Er zischte an Ästen vorbei
und schlug sich den Kopf mehrmals beinahe an. Als er am Fuss der
Kraters ankamm zog er sich hoch und erspähte die beiden Drachen.
,,Der Vulkan muss ausbrachen! Ich muss die beiden Drachen verscheuchen!''
sein Auftrag schoss ihm erneut durch den Kopf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 12:51 
Offline
Pokewave Administration
Pokewave Administration
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jul 2010, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Hammel (die Stadt in ein tempel)
Geschlecht: männlich
SG$: 20
Guides: 0
Seite gefunden durch: vTasker
andre hat sich entschieden.Er versucht die lava mit sein körper abzufangen und ihn zu absorbiere,bevor er das machte spürte er eine dunkele kraft in der nähe er fragt sich ,,was ist das für eine kraft die habe ich noch nie gespürt"aber er machte sich sorgen um den anderen drachen,weil er wichtige kräuter bei sich trägt.Er sagt,,ich muss jetzt die lava aufhalten"und er fliegt jetzt tief genug um die lava absorbieren zu können.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 15:40 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Apr 2009, 14:12
Beiträge: 3008
Geschlecht: männlich
SG$: 57
Guides: 1
Seite gefunden durch: Relaxofan32
" Wartet.. ich helfe euch" sagte Heihachi als er im Sturzflug auf die Erde kam. " 1000 Schatten DOPPELGÄNGER" rief Heihachi nachdem er gelandet war.
1000 Drachen die gleich aussahen wie Heihachi erschienen. Sie gingen alle auf den Vulkan zu und machten einen Kreis um ihn. Sie schienen sowas wie ein Ritual durchzuführen, sowas um die Magma einzuschließen. Heihachi war mit aller Kraft dabei und half mit. " Vor einem Vulkan muss man Respekt haben, denn ein Vulkan kann Älter werden als 1000 Drachen zusammen." erklärte Heihachi. Dann fügte er noch hinzu:" Gleich haben wir das Ritual durchgeführt"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 15:59 
Offline
Pokewave Administration
Pokewave Administration
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jul 2010, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Hammel (die Stadt in ein tempel)
Geschlecht: männlich
SG$: 20
Guides: 0
Seite gefunden durch: vTasker
Andre fühlte sich stärker als zuvor das ritual muss ihn stärker gemacht haben er fragte sich,,ist das die dunkele macht nein"zischt durch sein kopf
er macht sich mit der kraft um die lava zu absorbieren und sein finstere kraft ein,,es ist omglaublich diese kraft"er hat alles absorbiert und er bedankt sich bei ihr für die hilfe und fliegt weiter aber er hat wieder diese kraft gespürt er fragt sich ,,was das für eine kraft ist"er konnte die bösen krafte seit er geboren wurde spüren


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 16:14 
Offline
Ordeninhaber
Ordeninhaber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 12:39
Beiträge: 330
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
SG$: 30
Guides: 0
HALT wartet mal! Nach 9 Beiträgen beginnst du Holly mit Schattendoppelgänger? Sind wir hier in Naruto?
Und bitte wie willst du eine Naturkatastrophe alleine Stoppen?

-------------------------
Etaht war verärgert über die Zusammenkunft mehrerer gutmütigen Drachen.
Ihm war bewusst, dass es sehr schnell problematisch werden konnte.
Deshalb flog er an der Spitze der Bäume vom Vulkan weg.
,,Hoffentlich sieht mich niemand.'' dachte er ,
,,Ich muss zu Abanoth. Ihm alles schildern!''
Und flog mit beachtlicher Geschwindigkeit davon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 16:34 
Offline
Pokemonforscher
Pokemonforscher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Apr 2009, 14:12
Beiträge: 3008
Geschlecht: männlich
SG$: 57
Guides: 1
Seite gefunden durch: Relaxofan32
Habe ja die hilfe von den andern beiden...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 16:39 
Offline
Technischer Administrator
Technischer Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2008, 08:49
Beiträge: 6393
Wohnort: Landshut
Geschlecht: männlich
Guides: 0
Seite gefunden durch: jake
Tarni sah den verzweifelten Versuch ein Ritual zu sprechen.
Das konnte er nicht zulassen!
Er manipulierte die Dunkelheit, indem er Elemente aus dem Licht einwebte.
So wurde die meiste Dunkle Macht absorbiert und der Feuerdrache erhielt einen unmerkbaren Kraftschub.
Niemand übte in seiner Gegenwart ein böses Ritual aus. Jedes Ritual muss von Haus aus böse sein!
Jetzt durfte er erstmal keine Magie wirken. Er spürte schon wie im fast die Kraft zum Schweben fehlte! Wie sollte er einen Angriff abwehren können?!

Unter sich hörte der alte Drache ein Rascheln.
Bekannte Wellen erreichten ihn.
Aber ... moment mal?
Kann das sein?
Seine verlorene Tochter?
Er erinnerte sich an diese brutale Zeit.
Der junge Tarni war auch Nahrungssuche für seine Frau. Er erlag sogar ein paar schöne Tiere. Tarni flog zu dem Nest zurück und fand es verlassen zurück! Er sah nur Blutspuren.
Wo ist seine Frau?! Wo ist sein Ei?
Konnte das wirklich SEINE Tochter sein?!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 17:44 
Offline
Pokewave Administration
Pokewave Administration
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jul 2010, 18:57
Beiträge: 588
Wohnort: Hammel (die Stadt in ein tempel)
Geschlecht: männlich
SG$: 20
Guides: 0
Seite gefunden durch: vTasker
andre fliegte weiter bis zu ein wald wo es friedlich ist er konnte seine gedanke ordnen er dachtegrad an was,,was war das für eine kraft "er dachte weiter und er isst auch nebenbei was.Er spürte eine böse kraft und weg war die kraft wieder er dachte nicht weiter und flog weiter aber er fragte sich noch was ,,was das für andere drachen waren"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: So 20. Mai 2012, 20:32 
Offline
Pokemonzüchter
Pokemonzüchter
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2008, 17:40
Beiträge: 3791
Wohnort: Scott Pilgrims Wohnung
Geschlecht: männlich
SG$: 174
Guides: 0
Unter Sanguinems rechter Vorderkralle zerknirschten Knochen gefallener Drachen. Sein Blutdurst war unbändig, denn der rote Lebenssaft war das was ihm zu seiner Kraft verhalf.
Er spürte die abartigen Kräfte finsterer und heller Magie, die ihm seinen Apetitt verdarben. Dieses unbändige Gefühl von Hass stieg wieder in ihn auf.
Seine Augen erblickten eine Drachenmutter, die ihren Jungen das Fliegen beibrachte. Solch ein schlechtes Geschlecht, zu schwach um sich selbst ein Lehrer zu sein.
Sanguinem schwang seine Flügel und erhob sich in die Lüfte. Rasant flog er auf die Drachenmutter zu und riss sie aus den Himmel.
Mit mehreren Bissen in den Nacken besiegelte er jetzt schon ihren Tod, doch wollte sie nicht aufgeben zu kämpfen.
Das Blut, welches aus ihren Wunden austrat, schwebte in der Luft, wie ein Dunstschleier bereit als Waffe genutzt zu werden.
Die Mutter kratzte an Sanguinems Brust, doch auch das Blut was hier austrat, war nur eine potenzielle Waffe.
Hinter sich hörte er ein dumpfen Knall, als das Drachenjunge landete um seiner Mutter zu helfen.
Sanguinem wendete sich den Drachenjungen zu und verstärkte währendessen seinen Schweif und stach ihn dann genüsslich in die Drachenmutter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2012, 20:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Nov 2008, 09:55
Beiträge: 12528
Geschlecht: weiblich
Guides: 3
Mara lag auf einem Felsen im Wald und bemerkte den Vulkanausbruch und die vielen Wirrungen der Drachen am Himmel. Die Tiere flüchteten vor dem Vulkan und selbst viele Drachen waren sich nicht sicher, was sie tun sollten. Die Drachen, die eigentlich wissen sollten, was sie tun. Die Drachen. die eigentlich über dieses Land hier herrschten. "Wie immer", dachte sie sich.

Mara sah von weitem Sanguinems die Mutter zerfleischen. "Welch Monster...", betrachtete sie zornig, aber sie konnte sich nicht auf ihn konzentrieren, denn sie war sichtlich nervös genug wegen des Vulkans, der ihr im Herzen viel Schmerz bereitete. "Der schöne Wald... das Geschenk Gottes... :( ", schmerzte es in ihrer Brust. Die Funken des Vulkans begannen nun langsam das Grün um ihn herum zu Asche werden zu lassen.

Mara pfiff Andre an zu ihr runter zu kommen. "Hey du!, was fliegst du hier so rum? Sei leise, kommt her!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Realismus und Brutalitäg mit einem kleinen Schuss Krieg
Forum: Allgemeine Spiele
Autor: Doloor
Antworten: 12
10 Spiele die euch am besten gafallen haben?
Forum: Allgemeine Spiele
Autor: MasterLugia
Antworten: 13
spiele abc
Forum: Forenspiele- und Testforum
Autor: sejuani
Antworten: 16
Fehlen wichtige Spiele in der Spieleübersicht?
Forum: Andere Pokémon-Spiele
Autor: michi
Antworten: 3
Disskusionen über die WM Spiele 2010
Forum: Sportstammtisch
Autor: Mazarin
Antworten: 49

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Erde, Pokemon, Spiele, NES

Impressum | Datenschutz